Preisträger des Peter-Boenisch-Gedächtnispreises 2006

Preisträger des Peter-Boenisch-Gedähtnispreises; Foto: Thomas Augsten
Überreichung des Preises an Frau Mironowa; Foto: Thomas Augsten
Überreichung des Preises an Herrn Sumlenny; Foto: Thomas Augsten

Die Preisträger 2006 erhielten zusätzlich zu ihrer Auszeichnung die Möglichkeit zu einer Recherchereise durch Deutschland. Welchen Themen sich die drei jungen Journalisten widmeten und zu welchen Ergebnissen sie dabei kamen, können Sie hier nachlesen.

Die Preisträger des Jahres 2006

1. Preis
Viktoria Mironowa, Direktorin des Zentrums für Öffentlichkeitsarbeit in Bratsk (Gebiet Irkutsk)

2. Preis
Sergej Sumlenny, Korrespondent des russischen Politik- und Wirtschaftsmagazins „Expert“ in Deutschland

3. Preis
Viktor Belimow, zuletzt Chefredakteur beim Magazin „Expert“ (Regionalausgabe Ural), derzeit freier Journalist

 

AnhangGröße
Beitrag Mironowa PBP 2006 (deutsch)39 KB
Beitrag Sumlenny PBP 2006 (deutsch)30.5 KB
Beitrag Belimow PBP 2006 (deutsch)63 KB
Ausschreibung Peter-Boenisch-Gedächtnispreis 200614.4 KB